Kategorienarchiv: Lateinische Kirche

Okt 15 2015

Kontextuelle palästinensische Theologie : Versuch einer klassifizierten Bibliographie seit dem Jahr 2000

Leider ist der Eintrag nur auf Français verfügbar.

Mär 19 2013

Harald Suermann (Hg.), Naher Osten und Nordafrika (= Erwin Gatz (Hg.), Kirche und Katholizismus seit 1945, Band 7)

Harald Suermann (Hg.), Naher Osten und Nordafrika (= Erwin Gatz (Hg.), Kirche und Katholizismus seit 1945, Band 7), Paderborn: Ferdinand Schöningh 2010, XX + 255 S.. ISBN 978-3-506-74465-4, EUR 39,90. Der Titel des Buches verspricht Aufschluss über die aktuelle Situation der katholischen Kirche im Nahen Osten und Nordafrika. Der Herausgeber möchte die jüngste Geschichte und …

Weiter lesen »

Nov 24 2012

(English) Church and Catholicism since 1945 in the Near East and North Africa

Harald Suermann (Hg.), Naher Osten und Nordafrika = Erwin Gatz (Hg.), Kirche und Katholizismus seit 1945, Paderborn, 2010, XX, 255 S.; ISBN: 978-3-506-74465-4 This volume presents the development of the various Catholic churches in the Middle East and North Africa since the collapse of the Ottoman Empire until today. In the Maghreb countries, where there …

Weiter lesen »

Apr 18 2011

Christen in Tunesien

Tunesien hat 9,8 Mill Einwohner, davon 30.000 Christen, mehrheitlich (22.000) ausländische Katholiken. In Tunesien ist der rechtliche Status der katholischen Kirche am eindeutigsten geregelt. 1964 gab es eine Konvention zwischen der tunesischen Regierung und dem Heiligen Stuhl. Diese Konvention garantierte sieben Kirchen im Land und gab auch die Möglichkeit, bei Bedarf um Erlaubnis für die …

Weiter lesen »

Mär 23 2011

Christen in Libyen

Die Katholische Kirche etablierte sich in der Kolonialzeit. Unter dem Regime von Gaddafi hatte sie eine beschränkte Freiheit. im Lande zu wirken. Seit den Unruhen kümmert sie sich hauptsächlich um die Ausländer, die das Land nicht verlassen können. In den Unruhen sehen die Bischöfe den legitimen Wunsch der Bevölkerung nach Freiheit und Demokratie.